Direkt zum Inhalt

Klebstoffe
für Verpackungen 

Biobasierte Klebstoffe für Verpackungen 

Der Klimawandel macht ein Umdenken sowohl in der Industrie und Politik als auch beim Verbraucher unumgänglich. Ein wichtiges weltweites Ziel ist es, sich von fossilen Rohstoffen zu lösen und regenerative Alternativen zu finden. Mit unseren Schmelzkebstoffen der Serie FOLCO GREENAD aus regenerativen Rohstoffen bieten wir Ihnen die Möglichkeit umweltverträgliche Produkte herzustellen. Unsere biobasierten Klebstoffe eignen sich für End-of-Line-Verpackungen sowie für die saubere und effiziente Verklebung der Außenbeschichtung von Coffee-to-go-Bechern aus Papier und können zudem als umweltverträgliche Alternative zur Produktion von Trinkhalmen sowie Einweggeschirr und -besteck genutzt werden.   

Die im Klebstoff enthaltenen biobasierten Rohstoffe werden aus regenerativen Quellen hergestellt. Der Vorteil ist, dass biobasierte, nachwachsende Rohstoffe den CO2-Ausstoß im Vergleich zu fossilen Rohstoffen in der Lieferkette reduzieren können. Das Gesamtprodukt leistet somit einen positiven Beitrag zum Klimaschutz. Gerne entwickeln wir individuelle Produktlösungen für Ihren speziellen Einsatzbereich.

Ihre Vorteile 

  • Nachhaltig aufgrund hoher, biobasierter Anteile 
  • Migrationsarm
  • Ressourcenschonend
  • Für Lebensmittelverpackungen, bedruckte / lackierte Papiere und Kartonagen geeignet
  • Saubere Verarbeitung und geringer Wartungsaufwand  
  • Niedrige Verarbeitungstemperaturen senken den Energieverbrauch 
  • Sehr guter Fadenabriss 
  • Breites Adhäsionsspektrum und Prozesssicherheit  

Unser Sortiment

*minimaler biobasierter Gehalt - wie nach EN 16575:2014 definiert - bestimmt nach der Materialbilanzmethode.
Die Berechnungen basieren auf den von unseren Lieferanten zur Verfügung gestellten Informationen.

Erfahren Sie mehr über unsere Klebstoffe

Das könnte Sie auch interessieren